Aus dem Leitblick Blog:
Erek Gaudian 27. Mai 2013

Kurwanderführer – eine aussterbende Spezies?

Er gehörte wie selbstverständlich zum Lokalkolorit in den Kurorten und Heilbädern Deutschlands: der Kurwanderführer. Noch in den 70er Jahren scharte sich Woche für Woche eine große Gruppe von Kurgästen um den sog. Kurwanderführer, zu dessen Erkennungsmerkmal hier und da die Prinz-Heinrich-Mütze und der knorrige Wanderstock gehörte. Er blickte auf eine treue Gefolgschaft für die Zeit des Kuraufenthaltes, die immer dann zur Stelle war, wenn es galt Land und Leute per Pedes zu erkunden. Der Wanderführer glänzte in der Regel durch eine gute Orientierung, Ortskenntnis sowie sein historisches Wissen. Er leitete die Gruppe zu Quellen und Bächen, verwies auf Sehenswertes und […]